smart 25-Jahres-Angebot: 3.000 € Rabatt auf den smart #3 und 4.000 € Rabatt auf den smart #1, alle Ausstattungen und Optionen.

Installieren Sie Ladestationen in Toulouse

Führen Sie Ihre Installation von Ladestationen mit Beev zum Erfolg und gewinnen Sie neue Kunden. Völlig kostenlose Begleitung von A bis Z durch einen Experten, der Ihr Projekt betreut.

Sie möchten eine Ladestation einrichten? eine Ladestation?

Der Markt für Elektrofahrzeuge in Toulouse

Mit mehr als 3.090 registrierten neuen Elektrofahrzeugen allein im Juni 2022, sind Toulouse und die Region Okzitanien gehören zu den Regionen, die den Energiewandel mit großen Schritten vorantreiben. Um noch einen Schritt weiter zu gehen, ist Okzitanien auch eine der am besten mit Ladestationen ausgestatteten Regionen mit einer Ladestation für neun Fahrzeuge laut Averev.Avere Frankreich.

Sie sind hier, weil Sie ein Elektrofahrzeug gekauft haben oder kaufen möchten, wie viele andere Menschen in Ihrem Gebiet. Bei dieser Gelegenheit möchten Sie eine Ladestation in Ihrem Haus installieren, damit Sie zu Hause aufladen können. Vielleicht möchten Sie auch Ladestationen in Ihrer Einrichtung installieren, um sich diesem Trend anzuschließen und von diesem Trend zu profitieren, um Kunden oder Mitarbeiter anzuziehen. Ob Sie nun eine Privatperson sind, ein Restaurant, ein Hotel oder ein Unternehmen, das eine Ladestation installieren möchte, wir haben die Lösung für Sie!

Beihilfen, die Ihnen für die Installation einer Ladestation in Toulouse zustehen

Wie bei jeder Installation einer Ladestation in einem Unternehmen oder einer öffentlichen Einrichtung haben Sie Anspruch auf die ADVENIR-Förderung

Um den Zuschuss zu erhalten ADVENIR ZU ERHALTEN.Um den Zuschuss zu erhalten, müssen Sie die Optionen Überwachung, Wartung und die Installation von Markierungen für den elektrischen Platz (Bodenmarkierung oder Hinweisschild) abschließen. Diese Optionen gewährleisten, dass die Ladestation eine gewisse Lebensdauer hat. Um die ADVENIR-Prämie zu erhalten, ist es auch notwendig, einen Installateur mit einem Gütesiegel zu wählen und einen qualifizierten Elektriker mit IRVE-Qualifikation zu beauftragen. Die administrativen Schritte sind recht langwierig, aber keine Panik! Beev kümmert sich für Sie darum!

Um die Prämie zu erhalten ADVENIR ZU ERHALTEN.Sie müssen einen oder mehrere Ladepunkte auf einem privaten oder öffentlich zugänglichen Parkplatz installieren (Kunden, Besucher, Lieferanten, andere...).

Die Prämie ADVENIR deckt die Liefer- und Installationskosten zu 30 % für Ladestationen auf Parkplätzen. für private, öffentlich zugängliche Ladestationen. und auch für das mittlere Ziel. Die maximalen Förderbeträge (ohne MwSt.) pro Ladepunkt variieren je nach der theoretischen maximalen Ladeleistung der installierten Geräte.

Wenn der Antragsteller ein Unternehmen ist, gilt die folgende Tabelle: 

Ziele Ladeleistung Beihilfequote Höchstbetrag ohne Mehrwertsteuer pro Ladepunkt
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
AC alle Stärken zusammen
30 %
1.000 € HT
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
DC alle Stärken
30 %
2.700 € HT
Öffentlicher Privatparkplatz - mittlere Zielgruppe (Hotels, Restaurants, Geschäfte)
AC alle Stärken zusammen
30 %
700 € ohne MwSt. + 300 € ohne MwSt. zusätzliche Prämie bei Supervision, d.h. 1.000 € ohne MwSt.

Bitte beachten Sie, dassADVENIR einen neuen Förderbereich für Fachkräfte im Bereich der Kfz-Dienstleistungen eingerichtet hat. Advenir ist eine Partnerschaft mit Mobilians eingegangen.Diese Partnerschaft soll diese Zielgruppe dazu ermutigen, Ladestationen auf ihren Parkplätzen zu installieren.

Nachstehend finden Sie die für diesen Zuschuss geltenden Beihilfebeträge:

Ziele Ladeleistung Beihilfequote Höchstbetrag ohne Mehrwertsteuer pro Ladepunkt
Flotten und Arbeitnehmer
NC
25 %
750 € OHNE STEUERN
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
Zwischen 3,7 und 11 kW AC
50 %
1.700 € HT
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
Zwischen 12 und 43 kW AC
50 %
2.200 € HT
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
Zwischen 20 und 40 kW DC
50 %
4.500 € HT
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
Mehr als 40 kW DC
50 %
7.500 € HT
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
Mehr als 140 kW DC
50 %
15.000 € HT

Die ADVENIR-Hilfe richtet sich auch an Bewohner von Wohnhäusern oder Eigentumswohnungen. Hier sind die Beträge für diese Begünstigten:

Ziele Beihilfequote Höchstbetrag ohne Mehrwertsteuer pro Ladepunkt
Individuelle Nutzung
50 %
960 € HT
Gemeinsame Nutzung
50 %
1.660 € HT
Kollektive Infrastruktur in Eigentumswohnungen
50 %
50% der Infrastrukturkosten werden übernommen, mit einem Höchstbetrag von 3.000 € für externe Straßenarbeiten.

Privatpersonen, die eine Ladestation in ihrem Einfamilienhaus installieren möchten, haben Anspruch auf "MaPrimeRénov'". 

Gut zu wissen: Diese Angaben gelten ab dem 1. Beträge und Sätze haben sich seit dem 1. August 2022 geändert und sind bis zum 31. Dezember 2023 gültig. Darüber hinaus gibt es gute Nachrichten! Die ADVENIR-Prämie wird bis 2025 verlängert, um die Installation von Ladestationen zu finanzieren.

MaPrimeRénov'.

Die Steuergutschrift "MaPrimeRénov'"gewährt Ihnen für den Kauf einer elektrischen Ladestation einen Ausbau für Ihre Ausgaben, die bis zum 31. Dezember 2025 getätigt werden. 

Im Gegensatz zum CITE ist die Steuergutschrift, die mit "MaPrimeRénov'" gewährt wird, für Installationen an Haupt- und Zweitwohnsitzen zugänglich! Sie ist auch einkommensunabhängig. 

Die Höhe des Steuerguthabens für die Installation einer Ladestation für Elektrofahrzeuge beträgt :

  • 500 € pro Ladesystem für eine angeschlossene Ladestation
  • 300 € pro Ladesystem für eine nicht angeschlossene Ladestation, mit oder ohne Lastabwurf

Quelle: Impots.gouv.fr

Hunderte von Unternehmen und Privatpersonen vertrauen uns.

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage und unsere Experten werden sich innerhalb einer Stunde mit Ihnen in Verbindung setzen!

Beev begleitet Sie bei der Installation Ihrer Ladestationen

Fördersatz und Obergrenze der ADVENIR-Förderung für öffentlich zugängliche Ladestationen auf Privatparkplätzen

Ziele Ladeleistung Beihilfequote Höchstbetrag ohne Mehrwertsteuer pro Ladepunkt
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
AC alle Stärken zusammen
30 %
1.000 € HT
Privater Parkplatz für die Öffentlichkeit
DC alle Stärken
30 %
2.700 € HT
Öffentlicher Privatparkplatz - mittlere Zielgruppe (Hotels, Restaurants, Geschäfte)
AC alle Stärken zusammen
30 %
700 € ohne MwSt. + 300 € ohne MwSt. zusätzliche Prämie bei Supervision, d.h. 1.000 € ohne MwSt.

WICHTIG: Diese Prämien für Ladesäulen sind in der Regel für für die Öffentlichkeit zugängliche Ladepunkte auf Privatparkplätzen und für die mittlere Zielgruppe. (Hotels, Restaurants und Geschäfte), werden am 1. August 2023 aus dem ADVENIR-Programm gestrichen.

Gute Nachrichten: Das ADVENIR-Programm wurde mit zusätzlichen Mitteln bis 2025 verlängert.

Wir haben die perfekte Ladestation für Ihr Projekt.

Was auch immer das Ladeprojekt ist, eine Ladelösung ist auf Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kunden zugeschnitten. 

Was brauchen Sie?

Unsere Zertifizierungen und Standards

Es gibt ein Vorher und ein Nachher von Beev.

Finden auch Sie
das Elektroauto
, das
Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die Presse berichtet über uns!

Unsere besten Installateure, für Sie ausgewählt

Unsere Installateure wurden aufgrund ihrer Qualifikation und Erfahrung ausgewählt. EBI-Zertifizierung (Infrastruktur für das Aufladen von Elektrofahrzeugen).

Diese Zertifizierung gewährleistet nicht nur ein höheres Niveau an Fachwissen, sondern ist auch Voraussetzung für den Erhalt der ADVENIR-Prämie (mehr dazu).

Schluss mit den Spannungen! Unser Team begleitet Sie

Fahren Sie mit der Maus hier entlang, um mehr zu erfahren.
Verfügbare Berater, die Ihnen helfen, die beste Ladelösung für Ihren Bedarf zu finden und Sie bis zur Installation Ihrer Ladelösung begleiten. Rückruf innerhalb von 2 Stunden Faire und transparente Beratung ein stets verfügbarer Kundenservice

Eine völlig neue Erfahrung für Ihre Zufriedenheit

Fahren Sie mit der Maus hier entlang, um mehr zu erfahren.
Da Ihre Zufriedenheit unsere Priorität ist, haben wir an alles gedacht, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. - Alle Installateure sind IRVE-zertifiziert, um eine qualitativ hochwertige Installation zu gewährleisten. - Online-Vertrag und -Unterzeichnung - Vereinfachtes Verfahren

Verpassen Sie nicht mehr
Ihre Unterstützung!

Fahren Sie mit der Maus hier entlang, um mehr zu erfahren.
Wir helfen Ihnen, alle Beihilfen zu erhalten, die Sie für die Installation Ihrer Ladelösung in Anspruch nehmen können! ADVENIR-Prämie, Steuergutschrift, regionale Beihilfen, reduzierter Mehrwertsteuersatz..... Die Vorteile sind zahlreich. Keine Panik, unser Team kümmert sich um alles!

Hier finden Sie unsere Installationstipps für diese anderen Städte.

Eine Frage zu unseren Dienstleistungen? Vielleicht können wir Ihnen helfen. dann haben wir sie bereits beantwortet. beantwortet!

Wenn Sie in der Region Okzitanien wohnen, können Sie für den Kauf eines Elektrofahrzeugs eine finanzielle Unterstützung erhalten. Diese Förderung ist mit dem Umweltbonus und der Umstellungsprämie kumulierbar.

Um die Hilfe in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie die folgenden Bedingungen erfüllen:

Sie sind eine volljährige natürliche Person und haben Anspruch auf :

  • 30 % der Anschaffungskosten bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 € für eine volljährige natürliche Person, die nicht steuerpflichtig ist.
  • 30 % der Anschaffungskosten bis zu einem Höchstbetrag von 1.000 € für eine volljährige steuerpflichtige natürliche Person mit einem Einkommen von bis zu 50.000 €.

Sie sind ein/e Krankenpfleger/in oder Sozialarbeiter/in und haben Anspruch auf :

  • 30 % der Anschaffungskosten, maximal 4.000 €, für einen nicht steuerpflichtigen Arbeitnehmer.
  • 30 % der Anschaffungskosten bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 € für eine volljährige steuerpflichtige natürliche Person mit einem Einkommen von bis zu 50.000 €.

Der Kaufpreis des Fahrzeugs darf 30.000 € (inkl. MwSt.) nicht überschreiten und es muss einen CO2-Emissionsgrenzwert einhalten.

Alle Informationen zu dieser Beihilfe finden Sie auf der Website der Region Occitane. Region Okzitanien.

Der Antrag kann online gestellt werden.Hier ist eine Liste der Dokumente, die Sie Ihrem Antrag beifügen müssen:

  • Eine Kopie der Vorder- und Rückseite des gültigen Personalausweises, des Reisepasses oder der Aufenthaltsgenehmigung des Begünstigten.
  • Die Bankverbindung des Empfängers
  • Eine Kopie eines Nachweises des Wohnsitzes in der Region Okzitanien, der nicht älter als drei Monate sein darf (eine Wasser-, Strom-, Gas- oder Telefonrechnung ist ausreichend).
  • Eine Kopie des Einkommensteuerbescheids oder des Steuerbescheids für das Jahr vor dem Kauf des Gebrauchtwagens (Beispiel: für einen Kauf im Jahr 2022 müssen Sie den Steuerbescheid von 2021 für das Einkommen von 2020 vorlegen). Alle Seiten des Steuerbescheids müssen übermittelt werden.
  • Eine Kopie der Rechnung für das Fahrzeug und des dazugehörigen Fahrzeugscheins: Sie müssen den Namen des Antragstellers, seinen Vornamen, seine Adresse sowie die Referenzen (Modell und Zulassung) für den Fahrzeugschein enthalten. Den Preis des Fahrzeugs für die Rechnung sowie den Sitz des gewerblichen Verkäufers in Okzitanien.
  • Für angestellte Berufstätige, die zu Hause arbeiten :
    • Krankenpflegehelfer/in: Kopie des staatlichen Diploms für Krankenpflegehelfer/in und eine Bescheinigung des Arbeitgebers, dass der Antragsteller Arbeitnehmer ist, die nicht älter als einen Monat ist. Bescheinigung, dass der Antragsteller das Fahrzeug, für das die regionale Beihilfe gewährt wird, zur Ausübung seiner Aufgaben nutzt.

       

    • Sozialpädagogische/r Assistent/in: Kopie des staatlichen Diploms für Sozialpädagogische/n Assistent/in und eine Bescheinigung des Arbeitgebers über den Status des Antragstellers als Arbeitnehmer, die nicht älter als ein Monat ist. Bescheinigung, dass der Antragsteller das Fahrzeug, für das die Regionalbeihilfe gewährt wird, für die Ausübung seiner Aufgaben nutzt.

Bisher bieten weder die Region Okzitanien noch die Stadt Toulouse kostenlose Parkmöglichkeiten für Elektrofahrzeuge an. Bürgermeister Jean-Luc Moudenc sagte jedoch, dass er mit den Diensten der Stadtverwaltung an diesem Punkt arbeitet.

Unabhängig von Ihrem Status, ob Sie gewerblich oder privat sind, ist die Installation einer Ladestation für jeden ein einzigartiges Bedürfnis. Beev zeigt Ihnen, welche Daten Sie berücksichtigen müssen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und zu erfüllen. 

Wenn Sie ein Unternehmen mit einer großen Fahrzeugflotte sind, dann sind beschleunigte bis schnelle Ladestationen (11 kW und mehr) empfehlenswert, damit Sie Ihre Fahrzeuge nicht zu lange parken müssen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie ein Transport- oder Logistikunternehmen sind, das einen hohen Lieferbedarf hat. Wenn Sie ein Privatkunde sind, wird eine Ladestation mit normaler bis beschleunigter Ladung (7,4 kW bis 11 kW) den Zweck erfüllen. Ihre Ladestation wird auch von der Leistung abhängen, die Ihre Anlage liefern kann (einphasig: 7,4 kW dreiphasig: 11 kW oder 22 kW).

Viele Installationen werden im Freien vorgenommen. Dies ist häufiger der Fall, da Sie im Freien mehr Platz haben als in geschlossenen Räumen. In diesem Fall benötigen Sie einen Poller mit den Sicherheitsstandards IK08 und IP55, die eine gewisse Widerstandsfähigkeit gegen Stöße und Wetterbedingungen wie Regen und Wind garantieren. 

Wenn Sie jedoch die Möglichkeit und den Willen haben, Ihre Ladestation(en) in einem geschlossenen Raum zu installieren, müssen Sie sich nicht um die Sicherheitsstandards kümmern. 

Der Besitz eines angeschlossenen Terminals ist ein Pluspunkt.
Der Kauf einer vernetzten Ladestation ist nicht nur ein "Gimmick", wie manche denken mögen. Eine vernetzte Ladestation bietet eine Reihe von Funktionen, die Ihnen von großem Nutzen sein werden.

Dazu gehören : 

  • Verfolgen Sie Ihren Stromverbrauch 
  • Stellen Sie die Ladestation so ein, dass sie nur während der Nebenzeiten lädt.
  • Blockieren Sie das Aufladen für ausländische Nutzer, sichern Sie den Zugang zu Ihren Ladestationen.

Die Einbeziehung des Lastabwurfs ist vor allem für Sie als Privatperson von Vorteil.
Der Lastabwurf ist eine Funktion, mit der die Ladeleistung automatisch so gesteuert wird, dass sie die von Ihrem Haus übertragene Leistung nicht überschreitet. So wird verhindert, dass die Ladestation die Leitungen in Ihrem Haus durchbrennen lässt.

Es gibt kein allgemeingültiges Kriterium, anhand dessen Sie Ihren Dienstleister mit Sicherheit auswählen können. Es ist jedoch wichtig, dass Sie zumindest ein Kriterium berücksichtigen, nämlich die Zertifizierung. Um Zugang zur ADVENIR-Förderung zu erhalten, muss der Dienstleister, der die Installation durchführt, über eine EEVR-Zertifizierung verfügen. Diese Zertifizierung dient nicht nur dazu, Ihnen Zugang zur ADVENIR-Förderung zu verschaffen, sondern ist auch eine Qualitätsgarantie. Es ist eine Versicherung, dass die Arbeit ordnungsgemäß ausgeführt wird. 

Installieren Sie über Beev! 

Beev ist ein Greentech Innovation Label. Dieses vom Ministerium für Ökologie und den Übergang zertifizierte Label bestätigt unsere engagierte Mission für eine grüne Mobilität. 

Dieses Label garantiert sowohl die Qualität unserer Anlagen als auch das Fachwissen unserer Berater. Unsere Techniker tragen die IRVE-Zertifizierung auf sich, wodurch Sie Zugang zurADVENIR-Förderung erhalten.