smart 25-Jahres-Angebot: 3.000 € Rabatt auf den smart #3 und 4.000 € Rabatt auf den smart #1, alle Ausstattungen und Optionen.

Die am meisten erwarteten neuen Elektroautos für 2024

Die am meisten erwarteten neuen Elektroautos für 2024

2024 wird elektrisierend!

Zur Erinnerung: 2035 wird der Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotoren verboten, weshalb elektrische Modelle immer mehr in den Katalogen der Hersteller auftauchen. Dies wird sich in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Neuheiten noch beschleunigen. 

In der Tat, mit einer Flut von Elektroautoswar das Jahr 2023 durch einen starken Anstieg des Marktes für Elektroautos gekennzeichnet. Mit einem Wachstum von 40,7% im Vergleich zu 2022. und einer Gesamtzahl von Elektroautos. auf 1.537.342 Fahrzeuge im Umlauf. (Zahlen von November 2023, laut Avere-France), zeigt dieser Markt einen nachhaltigen Trend. Nicht zu vergessen, dass bei BeevWir erleichtern Ihnen den Umstieg auf Elektrofahrzeuge, indem wir Sie von A bis Z bei Ihrem Projekt begleiten.

Von ikonischen Ikonen bis hin zu innovativen Modellen - hier finden Sie eine unvollständige Liste von Elektrofahrzeugen, die sich im Jahr 2024 durchsetzen werden. In diesem Artikel tauchen wir ein in eine faszinierende elektrische Zukunft, in der Technologie auf Stil und Leistung trifft.

Inhaltsverzeichnis

Möchten Sie auf Elektroantrieb umsteigen?

Die neuen elektrischen SUVs

2024 enthüllt eine Reihe von innovativen Fahrzeugen, die die Standards für Leistung,Reichweite und Design neu definieren werden. Die Hersteller wetteifern um die fortschrittlichsten Modelle, die das Jahr prägen werden. 

In diesem Ausblick auf die kommenden elektrischen SUVs tauchen wir ein in eine Welt der technologischen Raffinesse und umweltfreundlichen Leistung, in der vier Räder für Innovation und Kühnheit stehen.

Alfa Romeo B-SUV

Der Alfa Romeo B-SUV könnte im nächsten Frühjahr sein offizielles Debüt geben und damit den Einstieg des Herstellers in den Sektor der SUVs signalisieren. Elektro-SUV. In der Tat, Alfa Romeo strebt eine vollständige Elektrifizierung bis 2027 an., hat aber noch kein elektrisches Modell. Hier kommt dieses neue Modell ins Spiel. Alfa Romeo arbeitet zunehmend daran, in das Segment der City-Crossover einzusteigen. Das neue Modell ist für 2024 geplant und wird im Rahmen des Projekts 966 vorläufig Alfa Romeo B-SUV genannt.

Basiert eng auf dem Fiat Fiat 600e und Jeep AvengerDieser neue Elektro-SUV wird die folgenden Merkmale aufweisen:

  • Motor mit 115 kW,
  • ca. 400 km Reichweite nach dem WLTP-Zyklus,
  • Drehmoment von 260 Nm.

Leider sind vor kurzem überraschende Bilder des Alfa Romeo B-SUV online durchgesickert. Es wird gemunkelt, dass ein an dem Projekt beteiligter Designer die Bilder versehentlich weitergegeben hat.

Obwohl ihre Echtheit noch überprüft werden muss, scheint das Frontdesign an einen früheren Blick zu erinnern, der während des Besuchs des CEO von Alfa Romeo in der Fabrik in Tychy, Polen, wo dieses Fahrzeug gebaut wird, zu sehen war.

Der Name des kommenden Modells muss noch bestätigt werden. Angeblich könnte es "Brennero" heißen. Fortsetzung folgt. 

Während Sie auf weitere Informationen über diesen elektrischen Alpha Romeo warten, ist unser Artikel über die Trends, die das Jahr 2023 in Bezug auf elektrische SUVs prägten. könnte für Sie von Interesse sein.

DS 8

DS bestätigt die Einführung eines neuen Elektroautos im Jahr 2024, das im Stellantis-Werk in Melfi, Italien, hergestellt wird. Es ist als eine luxuriösere Version des DS 7 gedacht und wird als DS 8 bezeichnet. könnte der Name DS 8 verwendet werden.. Das Fahrzeug wird auf der kürzlich eingeführten modularen STLA Medium Plattform basieren, die bereits für den Peugeot e-3008 verwendet wurde..

Das Elektroauto ist ein SUV mit dem Codenamen "D85", eine Weiterentwicklung des Konzeptfahrzeugs ASL (Aero Sport Lounge) aus dem Jahr 2020. Darüber hinaus wird die Hochdachkombi-Konfiguration die beliebte Höhe eines SUV mit einer optimalen Aerodynamik durch die geringe Dachhöhe kombinieren, was die Reichweite erhöht.

Hier sind einige der Merkmale, die wir für Sie herausgefunden haben: 

  • 98-kWh-Batterie,
  • Reichweite von 700 km,
  • Silhouette des ASL (Länge ca. 4,8 Meter)
  • Ein 230 PS starker Motor, der dem des Peugeot e-3008 Grande Autonomie ähnelt.

Die Enthüllung des DS 8 ist für Ende 2024 geplant und der Verkaufsstart für Anfang 2025.

Skoda Elroq

Dieses vollelektrische Modell von Skoda ist als emissionsfreie Alternative zum Karoq positioniert. Skoda wird trotz der hervorragenden Verkaufszahlen des Modells mit Verbrennungsmotor mit dem Elrok koexistieren, bevor es ihn ersetzt. Der Elroq basiert wie der Enyaq auf der MEB-Plattform des Volkswagen-Konzerns.EnyaqEr wird der Pionier unter den drei Elektromodellen sein, die Skoda für den Zeitraum 2024 bis 2026 angekündigt hat.

Mit einer Länge von ca. 4,5 Metern wird der Elqq in der Mitte des Fahrzeugs stehen.Der Elroq wird sich zwischen dem Peugeot Peugeot e-2008 und dem Kia Niro EV liegen. auf dem Markt platzieren. Wir haben jedoch derzeit keine weiteren Informationen, obwohl wir wissen, dass der Elroq im Jahr 2020 auf den Markt kommen wird. die Markteinführung für Oktober 2024 geplant ist. und dass er in Nirolo Nirosta in Mlada Boleslav, Tschechien, produziert wird..

Darüber hinaus können wir uns vorstellen, dass der Elroq, eine Mischung aus "Karoq" und "elektrisch", einige technische Elemente des Volkswagen VW Golf übernehmen wird. Volkswagen ID.3 übernehmen wird., wie z.B. die neuen Elektroautos. Batterien mit 58 und 77 kWh..

Die neuen elektrischen Stadtautos

In naher Zukunft bereiten sich die Straßen der Städte auf eine stille, aber revolutionäre Welle der Veränderung vor. Die neuen elektrischen Stadtautos von 2024 sind die Pioniere einer Ära, in der urbane Mobilität mit Energieeffizienz kombiniert wird. 

Entdecken Sie die technologischen Juwelen, die 2024 die Autolandschaft in den Innenstädten neu definieren werden.

Citroën ë-C3

Am 17. Oktober 2023 beginnt die Reservierung für den zukünftigen ë-C3 von Citroën. Citroën begonnen. Die Reservierung war bis zum 17. Dezember vorgesehen und wurde bis zum 31. Januar 2024 verlängert, was die Begeisterung für diesen neuen Citroën-33 widerspiegelt. elektrischen Stadtauto.. Die Marke hat bereits 10.000 Reservierungen für das Elektroauto.

Darüber hinaus wird der elektrische Citroën ë-C3 im Rahmen des Sozialleasing angeboten. im Jahr 2024 angeboten. Während erwartet wurde, dass die monatlichen Kosten 100 Euro betragen würden, ist die gute Nachricht, dass es letztendlich nur 100 Euro sein werden. 54 Euro pro Monat!

Die monatlichen Kosten für den ë-C3 belaufen sich auf 54 Euro im Rahmen eines Sozialleasings, bei dem mehrere Bedingungen erfüllt sein müssen: 

  • Haushalt mit einem Steuereinkommen pro Anteil von weniger als 15.400 Euro,
  • in Frankreich wohnhaft sein, 
  • mehr als 15 Kilometer von seinem Arbeitsplatz entfernt sein,
  • mehr als 8.000 Kilometer pro Jahr aus beruflichen Gründen zurücklegen, 
  • Die Mietdauer beträgt drei Jahre,
  • Pauschalbetrag von 12.000 Kilometern pro Jahr.

Die "You"-Variante wird natürlich die Einstiegsversion sein, aber nicht ohne Ausstattung. Hier sind die Merkmale: 

  • Klimatisierung, 
  • Parksensoren hinten,
  • Advanced Comfort Suspension,
  • LFP (Lithium-Eisen-Phosphat)-Batterie mit 44 kWh,
  • Reichweite von fast 320 km nach dem WLTP-Zyklus.

Restyling des Dacia Spring

Die Dacia Spring ist das Elektroauto mit den meisten Neuzulassungen in Frankreich im Jahr 2023 nach dem Tesla Model Y..

 

Lesen Sie auch : Top 5 der meistverkauften Elektrofahrzeuge in Frankreich im Jahr 2023.

 

Der nächste Spring unterscheidet sich erheblich von der aktuellen Version. 

Zunächst wird er mit einem digitalen Armaturenbrett, einem großen Bildschirm und einer gefederten Mittelkonsole ausgestattet sein, die der des MG4 ähnelt. MG4 ENTSPRECHEN.und damit modernen Standards entsprechen. Dennoch könnten die Materialien einfach bleiben, um Kosten zu sparen, und die technischen Entwicklungen des Dacia Spring werden begrenzt sein. So wird er weiterhin :

  • zwei Versionen (45 oder 65 PS), 
  • und eine 26,8 kWh Batterie.

Dacia könnte die Fahrwerkseinstellungen und die Qualität der Reifen, die derzeit problematisch sind, gelegentlich überarbeiten, obwohl dies noch ungewiss ist. Die Entscheidung wird im Frühjahr 2024 fallen. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass dieses Stadtauto nicht mehr für die Förderung in Frage kommt. nicht mehr für den Umweltbonus in Frage kommt. Umweltbonus 2024Dies könnte seinen Erfolg im Vergleich zum Citroën ë-C3 beeinträchtigen.

 

Lesen Sie auch : die Liste der 53 Elektroautos, die von dem neuen Umweltbonus betroffen sind

Fiat Panda elektrisch

Der italienische Hersteller hat neue Informationen über den neuen Fiat Fiat enthüllt. Fiat mit Elektroantrieb die für 2024 geplant ist. Fiat möchte ein vielseitiges Auto anbieten, das etwa 4 Meter lang ist, was 30 cm mehr als der aktuelle Panda mit Verbrennungsmotor ist.

Das elektrische Stadtauto wird eine fünftürige Konfiguration mit SUV-Elementen haben, um den aktuellen Trends zu folgen. Es gibt Technische Ähnlichkeiten mit dem zukünftigen Citroën ë-C3 sind vorgesehen..

Auf dem französischen Markt wird er zunächst als zunächst als vollelektrische Version angeboten.. Obwohl einige Märkte eine Version mit mindestens einem Verbrennungsmotor anbieten werden, wird dies in Frankreich zunächst nicht der Fall sein, da die Marke in Frankreich schnell auf Elektrofahrzeuge setzt.

Dennoch plant die Marke, einige Monate nach der Einführung der Elektroversion ein Modell mit Verbrennungsmotor hinzuzufügen, um eine erschwinglichere Einstiegsvariante für etwa 20.000 € anbieten zu können. Fiat strebt daher an, den "Panda e" als Einstiegsmodell anzubieten, das dank seiner kleinen Motoren unter 25.000 € ohne Bonus liegt. 

Hier ist ein Überblick über die Merkmale und Informationen des neuen elektrischen Fiat:

  • 5 Türen für 5 Plätze,
  • Etwa 4 Meter lang,
  • Optionen Elektromotoren: 82 und 109 PS,
  • Reichweite von über 300 km (WLTP) für die Standardversion,
  • Hergestellt in Serbien oder der Slowakei,
  • Enthüllung am 11. Juli 2024 (zur Feier des 125ᵉ Geburtstags von Fiat),
  • Verkaufsstart Ende 2024.

Renault 5 E-Tech

Unter 150 für eine VorreservierungDer R5 Electric wird seinen ersten offiziellen Auftritt auf dem Genfer Salon 2024 haben, der vom 26. Februar bis zum 3. März desselben Jahres stattfindet. Die Produktion wird in Douai stattfinden und die Markteinführung ist für den Herbst 2024 geplant, um mit dem Citroën ë-C3 zu konkurrieren.

Die nun veröffentlichten offiziellen Bilder bestätigen, dass das Aussehen des R5-Konzeptfahrzeugs des 21. Jahrhunderts, wie es Anfang 2021 vorgestellt wurde, beibehalten wurde.

Hier sind einige bemerkenswerte Merkmale dieses neuen Elektrischer Renault :

  • Länge von 3,92 m,
  • Eine 40 kWh Batterie wird eine WLTP-Reichweite von 310 km ermöglichen, 
  • oder eine 52-kWh-Batterie für eine Reichweite von 400 km nach dem WLTP-Zyklus, 
  • ein Motor mit 125 PS oder 150 PS. 

Darüber hinaus wird das Auto mit der V2G-Technologie ausgestattet sein, die es ihm ermöglicht, zur Stromversorgung des Netzes beizutragen.

 

Lesen Sie auch : Vehicle-to-grid (V2G): eine Energiequelle?

Schlussfolgerung

2024 wird ein aufregendes Jahr für die Elektroauto-Industrie werden und eine Fülle von neuen Optionen für Enthusiasten und Pragmatiker bieten. Die Hersteller wetteifern um innovative Modelle, die Leistung und Nachhaltigkeit miteinander verbinden. 

Die Elektrifizierung erreicht neue Etappen mit emblematischen Modellen wie dem Renault 5 E-Tech Electric, der Klassiker mit einem modernen Touch neu interpretiert, oder dem Citroën ë-C3, der Praktikabilität mit Umweltverantwortung verbindet. Der Übergang zum Elektroantrieb eröffnet spannende Horizonte für alle Fahrerprofile und bietet eine intelligente, effiziente und umweltfreundliche Mobilität.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen, detaillierte Vergleiche und umfassende Leitfäden, die Sie bei Ihrer Wahl unterstützen. Bleiben Sie dran und tauchen Sie ein in eine Welt, in der Elektrofahrzeuge das Autofahren neu definieren, einzigartige Fahrerlebnisse bieten und eine nachhaltige Vision für die Straße der Zukunft darstellen.

Unsere Experten antworten Ihnen mit einem Lächeln

Montag bis Freitag
9.00 Uhr 12.30 Uhr - 14.00 Uhr 19.00 Uhr

Bild von Maëlle Laurent
Maëlle Laurent

Ich engagiere mich für nachhaltige Mobilität, einen Sektor, der die Art und Weise, wie wir uns fortbewegen, revolutioniert, und trage durch meine Artikel zur Energiewende bei.

Tags :

Mit Beev

Wechseln Sie zu

oder installieren Sie Ihren

Für Privatpersonen und Unternehmen

Entdecken Sie unseren Newsletter

Lesen Sie auch
Gesetzentwurf zur Beschleunigung der Ökologisierung von Firmenflotten

Mit Beev

Wechseln Sie zu

oder installieren Sie Ihren

Für Privatpersonen und Unternehmen