smart 25-Jahres-Angebot: 3.000 € Rabatt auf den smart #3 und 4.000 € Rabatt auf den smart #1, alle Ausstattungen und Optionen.

Plug-in-Hybrid-Fahrzeug

"Back to Glossary Index
Plug-in-Hybrid - Glossar Beev Elektrofahrzeug

Definition - Plug-in-Hybrid

Ein Hybridfahrzeug ist ein Fahrzeug, das zwei Energiequellen für seinen Betrieb nutzt. Es besteht aus zwei Motoren, einem Verbrennungsmotor und einem Elektromotor, die sich während der Fahrt abwechseln, wenn der Elektromotor nicht mehr mit Strom versorgt wird.

Häufig ist eine Traktionsbatterie in diesen Fahrzeugen enthalten, die zusätzliche Energie speichern kann. Dies ist ein recht komplexes System, das jedoch ein optimales Verhältnis zwischen Gewichts- und Volumenkapazität bietet.

Diese Art von Hybrid wird als Plug-in-Hybrid bezeichnet, da er auf die gleiche Weise wie ein Elektrofahrzeug aufgeladen werden kann, im Gegensatz zu einem nicht aufladbaren Hybrid.

Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge werden über ein Ladekabel aufgeladen, das an eine Außensteckdose angeschlossen wird.

Die Besonderheit des Plug-in-Hybrids ist, dass er auch während der Fahrt aufgeladen wird, entweder durch :

Vorteil: Diese Fahrzeuge können dank der elektrischen Batterie viele Kilometer fahren und emittieren daher 0% CO2. Dieser Fahrzeugtyp ist daher weniger umweltschädlich als ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor, aber nicht so umweltfreundlich wie ein Elektrofahrzeug.

Nachteil : Der Preis dieser Fahrzeuge ist höher als der eines Verbrennungsmotors.


Ähnliche Artikel :

Haben Sie noch weitere Fragen?

"Alle Definitionen